Die Fakultät für Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Flugzeugtechnik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (M.Sc / /M.Ing.)
Kennziffer: 03-04-18

in Vollzeit mit 40,1 Std./Wo.

in einem öffentlich geförderten Forschungsprojekt.

 

 

Ihre Aufgaben
■ Entwicklung und wissenschaftliche Untersuchung eines hydraulischen Netzwerkes für eine hochdynamische volumengeregelte Ansteuerung von Gangstellzylindern
■ Entwicklung des Getriebesteuerungs-Prüfstandes
■ Koordination der Projektergebnisse mit den Industriepartnern/ Projektmanagement

 

Ihr Profil
■ Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau in der Fachrichtung Fahrzeugtechnik/ Maschinenbau/ Mechatronik
■ Gute Kenntnisse der Hydraulik und der Steuer- und Regelungstechnik
■ Kenntnisse MATLAB/Simulink
■ Selbstständige, ziel-und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick

 

Wir bieten Ihnen
■ Einen bis zum 28.02.2020 befristeten Arbeitsvertrag
■ Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 13 TV-L
■ Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler und verkehrsgünstiger Lage Münchens mit flexiblen Arbeitszeiten, vergünstigten Job Tickets im ÖPNV sowie kostenfreier Nutzung unserer Tiefgarage
■ Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung

 

Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bitte informieren Sie sich z. B. unter http://www.lff.bayern.de/bezuege/arbeitnehmer/#entgelt über die Entgelttabelle des TV-L.

 

Die Hochschule München fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und strebt insbesondere im wissenschaftlichen/technischen Bereich eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns daher ausdrücklich über Bewerbungen von Frauen.
Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Kandidatinnen und Kandidaten mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige
Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Portal unter
https://stellen.hm.edu/jobposting/ffe6ff82d0869d943c5dfbed364bf004bf0730e2
oder postalisch bis zum 30.03.2018.

 

Für Auskünfte stehen wir Ihnen unter unserer Bewerberhotline gerne zur Verfügung: Tel.: 089 1265-4845

Fachliche Fragen an: Herr Prof. Bo Yuan, Tel.: 089 1265-1441

 

 

Hochschule München, Organisation und Personal, Lothstraße 34, 80335 München


www.hm.edu